> hier zum PDF

Zero-Zero: 60 Meter Innovation in Holz
Lern- und Arbeitsstätte, Wohnquartier und Erholungszone: Auf dem Areal Suurstoffi entsteht das derzeit höchste Holzhochhaus der Schweiz.

mikado 12 | 2018







je

AKTUELLES

 
holzbauaustria
ISOVER AG
BDF
informationsdienst
BDF
gaulhofer
remmers
pfleiderer
holzbauaustria
informationsdienst

> hier zum PDF


Wo die Wölfe heulen
Einem Pavillon trotz geringen Volumens einen starken Ausdruck verleihen – das war das Ziel der Architekten, als sie das Besucherzentrum im Tierpark La Garenne entwarfen. Der bikonkave Grundriss ergab sich aus der hügeligen Topografie des Jura. Der Natur nachempfunden sind die runden und triangulären Geometrien.

FIRST 4 | 2018


> Website

Aktuell 880 Stellenangebote Führungskräfte / Fachkräfte
und 770 Lehrbetriebe auf FORUM HOLZKARRIERE
Nutzen Sie die vielen Gratisangebote der grössten und vielfältigsten Karriereseite der Holzbranche. Schauen Sie sich unsere neu gestaltete Onlinestellenbörse an und informieren Sie sich über aktuelle Stellenangebote oder Personalnews aus den Unternehmen.
Sie wollen sich Weiterbilden, suchen eine Ausbildungsstätte. Auch da sind Sie bei uns richtig aufgehoben.


ALOIS MAYR Bauwaren GmbH
> Vertriebsaussendienst Sparte Holz (w/m), Wörgl (AT)
ALOIS MAYR Bauwaren GmbH
> Vertriebsinnendienst Sparte Holz (w/m), Wörgl (AT)
SIGA Services AG
> Bauingenieur / Bautechniker Hochbau für die Produktentwicklung (m/w), Ruswil (CH)


> hier zum PDF

GUTEX informiert: Große Putzvielfalt für Holzfaser-WDVS bestätigt –
neben holzbasierten jetzt auch für mineralische Untergründe zugelassen
Einfach und sicher und trotzdem individuell und vielfältig mit Holzfaser-WDVS bauen? Mit GUTEX Thermowall, dem bewährten ökologischen Wärmedämmverbundsystem, kein Problem. Was im Holzbau schon längere Zeit gilt, ist mit der jetzt vom DIBt erteilten Erweiterung der Zulassung Z-33.43-942 auch für mineralische Untergründe geregelt: Als einziger Hersteller auf dem Markt besitzt GUTEX eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung für eine große Vielzahl von Putzsystem-Alternativen auf allen Untergründen für das WDV-System GUTEX Thermowall.

> hier zum PDF

Echt stark! Neue Scher- und Zugwinkel von Rothoblaas
Der neue Titan V Winkel ergänzt das bereits reiche Angebot an Holzbauverbindern von Rothoblaas. Titan V weist hervorragende charakteristische Werte in Bezug auf die Zugfestigkeit (100 kN) und Scherfestigkeit (60 kN) auf. Somit sind horizontale Einwirkungen bei mehrgeschossigen Holzbauten in Zukunft kein Problem mehr. Die geringe Höhe des vertikalen Schenkels ermöglicht es außerdem, den Winkel im Deckenaufbau zu integrieren und verdeckt zu montieren. Der Winkel wird mit geneigten Vollgewindeschrauben VGS Ø11 montiert. Dies ermöglicht die Befestigung der Zwischenebenen ohne zusätzliche Arbeiten. Er eignet sich für Holz-Holz Verbindungen aus Brettsperrholz, Massivholz, Brettschichtholz und Furnierschichtholz.


> hier zum PDF

STEICOinstall – Installationsebene für die automatisierte Elementfertigung
Flächige Installationsebene ohne Lattung.


> hier zum PDF

Fokus Qualität & Innovation - HASSLACHER NORICA TIMBER
Im Bereich Brettsperrholz gilt die HASSLACHER Gruppe als der Innovations- und Qualitätstreiber der Branche. Die Entwicklungen der letzten Jahre zeigen, in welche Richtung es gehen muss: Oberflächen in höchster Qualität und Vielfalt, fix fertig veredelt, sowie eine rasche und einfache Montage auf der Baustelle. Mit dem Fokus auf Innovationen & Qualität setzt die HASSLACHER Gruppe neue Maßstäbe in der Brettsperrholzproduktion. Das neue Oberflächenveredelungszentrum am Kärntner Standort Stall im Mölltal ist dafür bestens ausgerüstet und bietet neben dem Abbund und der Oberflächenbehandlung auch montagefertige Bauteile.



> hier zum PDF

OSB ist nicht gleich OSB
OSB Platten der verschiedenen Qualitätsklassen sind für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche gedacht. Für Konstruktionen mit hohen Anforderungen an die Leistung, Beständigkeit und Qualität bietet EGGER die Holzbauplatte OSB 4 TOP.


> hier zum PDF

Fermacell gehört zu Deutschlands Besten
fermacell® wurde als eine von Deutschlands besten Baustoffmarken ausgezeichnet. Deutschland Test hat dazu Produkte und Marken aus über 200 Branchen nach wissenschaftlichen Methoden in einem zweistufigen Verfahren untersucht.


> hier zum PDF

Einfach CAD
hsbcad ist die intelligente 3D-CAD-Lösung für alle Bereiche des Holzbaus. hsbcad basiert auf AutoCAD Architecture® und Autodesk Revit®, den weltweit führenden CAD- und BIM-Technologien. Auf der Grundlage von AutoCAD Architecture® und Revit vereint hsbcad den gesamten Planungsprozess im Holzbau und HolzFertighausbau in einer Lösung und in einem einzigen dynamischen und durchgängigen Konzept: BIM (Building Information Modeling). BIM unterstützt Sie dabei, Ihr 3D-Modell intelligent, konsequent und produktiv zu nutzen. Denn hsbcad bietet Datenfluss von der Architektur über den Verkauf bis hin zur Arbeitsvorbereitung und CNCFertigung – eine Lösung für alles!


> hier zum PDF

Der Ergoldsbacher E 58 RS®: Die attraktive Alternative zum herkömmlichen Flachdach
Baurechtliche Notwendigkeiten wie vorgegebene Firsthöhen und der Wunsch nach optimaler Nutzung von teurem Wohnraum haben dazu geführt, dass zunehmend flache Dächer das Bild in Wohngegenden prägen. Doch das herkömmliche Flachdach hat im Vergleich zum Steildach mehrere Nachteile. «Unser Ziel war es, Tondachziegel mit steigender Regensicherheit analog zur sinkenden Dachneigung zu entwickeln», beschreibt Guido Hörer, Gesamtleiter Vertrieb und Marketing bei der ERLUS AG, die Strategie des Unternehmens. Und diese Strategie geht auf: Die Ausführung eines flach geneigten Daches mit dem E 58 RS® vereint optimal alle Vorteile von Steildach und flach geneigtem Dach.


> hier zum PDF

Spektakulär und Innovativ! Eine vollautomatische Dämmstoffanlage als maßgeschneiderte Investition in die Zukunft
Unsere Kompetenz ist wie unsere Flexibilität und Kreativität unbestritten. Die vielen Jahre konstanter Marktpräsenz haben uns zu einem erfahrenen Partner gemacht auf den man sich zu 100% verlassen kann. Wir machen keine leeren Versprechen. Was es wiegt, das hat es auch. Unser Verantwortungsbewusstsein anderen gegenüber ist enorm hoch.


> hier zum PDF

Kindergarten Texingtal – Erweiterung des Bestandbaus mittels Aufstockung
Inmitten des niederösterreichischen Alpenvorland befindet sich die familienfreundliche Gemeinde Texingtal, die seit 1999 zu den Klimabündnisgemeinden zählt und sich bei Bauprojekten für die Reduktion von klimaschädlichen Treibhausgasen einsetzt. So wurde bereits das neue Zentrum mit Gemeindeamt, Rot-Kreuz-Zentrale und Musikverein vom Architekturbüro Zwischenraum (Gerhard Dollfuß, Thomas Konecny) in Vollholzbauweise konzipiert.


> hier zum PDF

SFS bietet komplette Befestigungssortimente für den Holzbau
Als breit aufgestellter Komplettanbieter präsentiert sich SFS auch im Geschäftsbereich Holzbau. Durch die strategische Partnerschaft mit HECO verfügt der Spezialist für Befestigungstechnik jetzt über ein vollständiges Sortiment für den Elementbau, den Zimmermannsbau sowie den Ingenieur-Holzbau und bietet damit größtmögliche Anwendungsvielfalt mit hohem Kundennutzen.


> hier zum PDF

Pollmeier erweitert Produktpalette um Fichten-Furnierschichtholz
Die Pollmeier Massivholz GmbH & Co. KG wird ab 2019 Fichten-Furnierschichtholz (LVL) anbieten, das am Standort Creuzburg / Thüringen produziert werden soll. Bisher wurde in dem 2014 in Betrieb gegangenen Werk ausschließlich Buchen-Furnierschichtholz hergestellt, das unter dem Namen BauBuche bekannt ist.


> hier zum PDF

SWISS KRONO auf Digitalisierungskurs
Smarte Lösungen für die digitale Planung sind gefragter denn je: Wie wäre es, wenn sich aus hunderten Holzbauteilen und Konstruktionen die Passenden heraus-filtern ließen? Wenn dabei auch regionale Vorgaben integriert wären? Wenn man verschiedene Berechnungen durchführen könnte? Und wenn die Inhalte mit Download- und Exportmöglichkeiten ausgestattet wären?

> hier zum PDF

Das Original von isofloc ist zurück: schneller, günstiger, besser
Dank der neusten Generation unserer patentierten Einblasplatte lassen sich vorgefertigte Holzbauelemente jetzt noch effizienter dämmen. Eine benutzerfreundliche Bedienung, schnelles Dämmen sowie die integrierte Qualitätssicherung gewährleisten sichere und überprüfbare Resultate. Steigern auch Sie die Effizienz, Wirtschaftlichkeit und Qualität Ihrer Dämmstation. Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Holzbau-Forum (IHF 2018) in Garmisch-Partenkirchen oder auf www.isofloc.swiss.


> hier zum PDF

Architektonisch anspruchsvoll, UV-beständig und natürlich:
Die werksseitig lasierten Deckenelemente von best wood SCHNEIDER® sind als BSH- und nun auch als best wood CLT – DECKE erhältlich.


> hier zum PDF

Neue universelle Edelstahl Holzverbinder
Knapp Ricon® in Edelstahl verbinden unsichtbar, korrosionsfrei und sicher
Es ist egal, ob es sich um ein Carport, eine Pergola, eine Terrassenüberdachung, Holz-Spielplatzgeräte oder Gartenmöbel handelt - alle Holzkonstruktionen im Außenbereich respektive der Nutzungsklasse III haben eines gemeinsam: Sie sind bewittert und müssen mit Verbindern montiert werden, die rostfrei und dauerhaft sind.


> hier zum PDF

Dietrich's 3D-CAD/CAM für den Holzbau
Die aktuelle Version 19 von Dietrich's erlaubt ab sofort eine völlig neue Arbeitsweise und revolutioniert die freie Konstruktion. Die neuen Arbeitsebenen verbinden die Vorzüge der 3D-Konstruktion mit den Vorteilen von Eingaben in der Ebene.
Diese machen 3D-Eingaben wesentlich einfacher und extrem komfortabler.

> hier zum PDF

elka mit neuer Hybrid-Holzwerkstoffplatte e-vita
Mit e-vita, einer dreilagigen Massivholzplatte, bringen die elka Holzwerke einen weiteren extrem emissionsarmen Holzwerkstoff für modernes Bauen auf den Markt. e-vita vereint die Vorzüge einer Naturholzplatte mit denen einer Holzwerkstoffplatte. Sie sieht gut aus und ist gleichzeitig formstabil und belastbar. Dabei besteht e-vita durch und durch aus Fichtenholz, das aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammt.

> hier zum PDF

Mit FunderPlan zukunftsgerichtet
Funderplan – die statisch belastbare Biofaserplatte – ist ein Produkt aus dem Hause FunderMax, das heute bereits viele Bauherren schätzen. FunderPlan besteht aus frischem Holz, die Produktion erfolgt mit ökologisch erzeugter Energie aus nachwachsenden Energieträgern. So wurde der Werkstoff nach den Standards von natureplus und IQUH zertifiziert und trägt das CE-Kennzeichen. FunderPlan wird raumseitig als aussteifende Beplankung von Holzrahmenbauten eingesetzt. Das Einsatzgebiet ist der ökologische Hausbau bis hin zu besonders hohen Anforderungen Die Verarbeitung ist dank der Splitterfreiheit besonders vorteilhaft.

> hier zum Video

Die Derix-Gruppe wächst: Neubau X-LAM Werk
Die DERIX-Gruppe vergrößert ihre Produktionskapazitäten entscheidend und baut am Standort Westerkappeln eine zusätzliche X-LAM Produktionshalle. Hiermit reagiert die Unternehmensgruppe, die als etablierter Experte für konstruktiven Holzleimbau zu den Marktführern der Branche gehört, auf die gestiegene Nachfrage – sie schafft mehr Kapazitäten und baut gleichzeitig ihre flexiblen, skalierbaren Prozesse weiter aus.

> hier zum PDF

Klimakiller Beton
Wer hat den größten CO2-Abdruck: Das Transatlantik-Passagierflugzeug oder die Rampe, auf der die Fluggäste auf den Bus warten? Die Antwort mag verblüffen: Der CO2-Jahresausstoß aller Airlines ist kaum halb so groß wie die CO2-Emission der Weltbetonproduktion. Nach Wasser ist Beton der Rohstoff, der von uns Menschen am meisten verbraucht wird. Wir freuen uns auf Ihren Besuch beim IHF in Garmisch Partenkirchen vom 5.-7. Dezember 2018 auf Stand PF013.

> hier zum PDF

BECK LignoLoc® Holznagelsystem: Markteinführung der neuen Dimensionen
Am 3. Dezember 2018 bringt die BECK Fastener Group aus Österreich die Weiterentwicklung des preisgekrönten LignoLoc® Holznagelsystems auf den Markt. Das neue F60-System bietet größere Dimensionen, bessere Auszugs- und Scherwerte und mehr Möglichkeiten für den ökologischen Holzbau.


> hier zur Bestellung

Tagungsband 11. Europäischer Kongress (EBH 2018)
Zu jedem Kongress wird ein begleitender, ausführlicher Tagungsband erstellt. Die Mehrauflagen sind gering gehalten. Es steht nur eine begrenzte Anzahl von Tagungsbänden für den Einzelverkauf zur Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit.


> hier zum PDF

10. Tagung Holzenergie
Donnerstag, 31. Januar 2019
ZDie Tagung Holzenergie feiert ihre 10. Ausgabe. Die kommende Durchführung befasst sich unter dem Leitthema Digitalisierung mit den Entwicklungen bei der Holzenergieerzeugung. Welche Auswirkungen hat dies auf die involvierten KMU? Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich daraus? Wie prägen die Diskussionen in Zusammenhang mit der Klimaveränderung die Entwicklung? Mit welchen anderen Herausforderungen ist die Branche konfrontiert? Welche Tendenzen und Entwicklungen zeigen aktuelle Forschungsberichte? Spezialisten beschäftigen sich in ihren Fachreferaten mit diesen Fragestellungen und zeigen Lösungsansätze auf.




Seitenanfang (online: Newsletter Nr. 160)